Band 3
Hugo Stehkämper † und Carl Dietmar

Köln im Hochmittelalter
1074/75–1288

Geschichte der Stadt Köln, Band 3

572 Seiten
123 meist farbige Abbildungen
Format 17,5 × 26 cm
Leinen mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7743-0442-0

60,00 Euro 

Band 3
Band 3
Band 3

Der Autor

Prof. Dr. Hugo Stehkämper

(1929–2010) studierte Latein und Geschichte an den Universitäten Bonn, München und Münster. Seit 1959 arbeitete er zunächst am Staatsarchiv Münster und kam 1961 ans Historische Archiv der Stadt Köln.

Lebenslauf

Wenn es in den vergangenen Jahrzehnten einen Doyen der Kölner Geschichtsschreibung gab, dann war dies wohl Hugo Stehkämper. Der Mittelalter-Experte war von 1969 bis 1994 Leiter des Historischen Archivs der Stadt Köln. Als solcher hatte Stehkämper wesentlichen Anteil daran, dass beim Neubau des Archivgebäudes 1971 nicht auf eine künstliche, sondern eine natürliche, selbstregulierende Klimatisierung gesetzt wurde. Dieses »Kölner Modell« machte bundesweit Schule. Umso mehr traf Stehkämper der Einsturz des Archivs am 3. März 2009, ein Jahr vor seinem Tod. Damit wurde auch ein Teil seines Lebenswerks zerstört. Bestand hat jedoch sein großes wissenschaftliches Werk, das seinen Schwerpunkt im hohen Mittelalter und insbesondere in allen Aspekten der mittelalterlichen Geschichte Kölns hat. Doch griff er zeitlich und thematisch auch immer wieder darüber hinaus, etwa mit seinen Publikationen zu Politikern des 20. Jahrhunderts wie Konrad Adenauer und Wilhelm Marx, dem am längsten amtierenden Reichskanzlers der Weimarer Republik. Bei Stehkämpers Tod am 11. Juni 2010 war sein Band über das Kölner Hochmittelalter für die Stadtgeschichte noch nicht vollendet. Das Werk wurde von Carl Dietmar im Sinne Stehkämpers abgeschlossen. (co)

Das Buch

Hugo Stehkämper † und Carl Dietmar
Köln im Hochmittelalter
1074/75–1288
Geschichte der Stadt Köln, Band 3

Die Buchreihe im Überblick

Default

Die komplette Geschichte der Stadt Köln in 13 Prachtbänden

Für Sammler auch in Halbleder

Band1

Geschichte der Stadt Köln Bd. 1

Köln in römischer Zeit

Band2

Geschichte der Stadt Köln Bd. 2

Köln im Frühmittelalter

noch nicht erschienen

Band3

Geschichte der Stadt Köln Bd. 3

Köln im Hochmittelalter

Band4

Geschichte der Stadt Köln Bd. 4

Köln im Spätmittelalter

noch nicht erschienen

Band5

Geschichte der Stadt Köln Bd. 5

Köln im Zeitalter von Reformation und Katholischer Reform

noch nicht erschienen

Band6

Geschichte der Stadt Köln Bd. 6

Köln in einem eisernen Zeitalter

Band7

Geschichte der Stadt Köln Bd. 7

Köln im Ancien Régime

Band8

Geschichte der Stadt Köln Bd. 8

Köln von der französischen zur preußischen Herrschaft

Band9

Geschichte der Stadt Köln Bd. 9

Köln in preußischer Zeit

Band10

Geschichte der Stadt Köln Bd. 10

Köln im Kaiserreich

Band11

Geschichte der Stadt Köln Bd. 11

Köln in der Weimarer Zeit

noch nicht erschienen

Band12

Geschichte der Stadt Köln Bd. 12

Köln in der Zeit des Nationalsozialismus

Band13

Geschichte der Stadt Köln Bd. 13

Köln seit 1945

noch nicht erschienen

Die Autoren im Überblick

Werner Eck

Köln


Karl Ubl

Köln


Hugo Stehkämper †

Köln


Carl Dietmar

Köln


Wolfgang Herborn †

Bonn


Gérald Chaix

Giseux


Hans-Wolfgang Bergerhausen

Würzburg


Gerd Schwerhoff

Dresden


Klaus Müller

Düsseldorf


Jürgen Herres

Berlin


Thomas Mergel

Berlin


N. N.



Horst Matzerath

Köln


Bernd-A. Rusinek

Düsseldorf